Montag, 21. November 2011

Die alte Schachtel

Gestern war irgendwie ein Papierbasteltag. 
Natürlich nicht ohne Sinn und Zweck für meine kunterbunten Nähbonbons.
Irgendwie war mir das Gekruschtel nach dem passenden Band schon ewig ein Dorn im Auge. 
Das hat sich jetzt erledigt: Die schönsten Bänder dürfen rausgucken 
und der Rest findet im Karton noch viiiiiiel Platz.
Herrlich wenn so etwas Schönes so praktisch ist.

Nicht sooo praktisch aber dafür doppelt so schön ist die Papierstadt meiner Mädels.

Die Idee mit den Teelichterhäuschen habe ich von einer wunderschönen Bastelseite für Oma und Enkel.
Dort gibt's ganz viele schöne Ideen für Weihnachten, aber auch für's ganze Jahr mit vielen Vordrucken.
Auch für Mamas geeignet ;-)) Ein Klick lohnt sich!

Kommentare:

  1. Einzigartig super genial! Find ich klasse! Und die Papierstadt sooo süß :-)

    AntwortenLöschen
  2. Hui, dankedankedanke!! Find ich aber auch ;-))*selbstlob*

    AntwortenLöschen