Samstag, 4. Februar 2017

Kabbellinos mit Tutorial

"Kruschdelschublade" 

- eine wunderbare Kreation unserer Sprache und so treffend....-

 Aber ganz ehrlich, wer kommt nicht irgendwann an den Rande des Wahnsinns mit ihr?
 Eine wahre Fundgrube, nur nicht für das, was man gerade braucht.

Sehr gerne landen auch aller Arten Kabelsortimente dort, 
wodurch unsere Kruschdelschublabe zur "Technikschublade" befördert wurde, 
was die Ordnung aber in keinem Maße beeindruckt hat.

Bei 4 technikaktiven Menschen in unserem Haushalt 
somit ein Ort der quälenden Suche nach dem richtigen Kabel,
das ganz bestimmt die große Schwester oder Papa oder das Meerschweinchen
...wir haben gar keines....
geklaut hat.

Wenn ihr euch jetzt wiedererkennt, 
könnte das Gekappel an den Kabeln bald ein Ende haben.
Zuerst wurde ich belächelt,
 aber oh Wunder, es funktioniert:
mit kleinen Statements auf den Kabellinos herrscht plötzlich Ordnung.
Auch das Entwirren verbraucht keine kostbare Lebenszeit mehr :-)



Ich habe für die Kabellinos Snapap verwendet,
das Ganze geht aber bestimmt auch mit festem Tonpapier.

Wer's nachmachen will, hier hab ich euch die Vorlage für 3 Größen verlinkt


Einfach ausdrucken, an der gestrichelten Linie falten, doppellagig ausschneiden und auf Euer Snapap, Stoff oder Tonpapier übertragen, nach Wunsch bestempeln oder beschriften, Druckknopf am Kreuzchen anbringen und fertig zum Wickeln...


Viel Spaß beim Sortieren
Eure Natalie


Auch für Kopfhörer geeignet ;-)



Mittwoch, 18. Januar 2017

Snapapiges mit Tutorial


Also habe auch ich Snapap ausprobiert.....
Das Wunderleder, -stöffchen, -papier....ja was eigentlich?
Eigentlich alles....

Aus den DIN A 3 Bögen kann man sich nicht gleich große Projekte vornehmen, also habe ich's erst mal mit Kleinigkeiten probiert. Pur oder unter dem Wasserhahn durchgewalkt.....es muss ja nicht gleich die Waschmaschine sein.
So habe ich mir das einfachste Brillenetui der Welt geschaffen.
Eine sichere Hülle in meinem Firlefanz-Täschchen :-)

Mit "Blickweite" und Buchstabenstempeln bedruckt und fertig....

Das Muster für das Etui zum Nachmachen verlinke ich Euch HIER.

Einmal angefangen sprudeln auch bestimmt bei Euch die Papie-deen.

Samstag, 26. November 2016

Erst eins, dann...

...zwei, dann drei, dann vier.....



Auch wenn es an Weihnachten immer etwas hektischer ist als wir möchten,
Kleinigkeiten gehen doch immer :-)


Nach langer Zeit mal wieder ein kleines Geschenketwas von Villa Monti. 
Vielleicht mag es jemand nachhäkeln....
Für jede Lichtleingröße
für 1,2,3,4 Lichtlein oder mehr

Wer die Anleitung als PDF mag: Hier klicken




Material:
Häkelnadel Stärke 3,5
Wolle, etwas dicker, Stärke min. 5
Lichtlein

Abkürzungen:
LM Luftmasche
FM Feste Masche
KM Kettmasche



Anleitung:

Runde 0: Häkle 4 LM und schließe sie mit einer KM zum Kreis.

Runde 1: Beginne mit einer LM und häkle noch weitere 8FM in den LM-Ring (=9M). Schließe die Runde mit eine KM in die erst LM.

Runde 2: Beginne wieder mit einer LM. Häkle nun in jede M der Vorrunde 2FM. Schließe mit einer KM in die erste LM. (=18M) Prüfe die Größe deines Bodens. Er sollte ein wenig überstehen.

Runde 3: Beginne mit einer LM und häkle dann in jede M der Vorrunde 1FM. Steche nur in die innere Lasche ein. Das gibt einen schönen Absatz zum Bodenrand. Schließe mit einer KM in die erste LM. (=18M)


Runde 4: Beginne wieder mit einer LM. Häkle nun in die entgegengesetzte Richtung je 1FM in die M der Vorrunde – stich diesmal durch beide Laschen. Schließe wieder mit einer KM in die erste LM (=18M).

Runde 5: Wiederhole -Runde 4- so lange, bis die Höhe deines Lichtleins erreicht ist. Bei mir waren es noch 3 Runden.


Besonders schön wird es auch wenn du noch die Garnfarbe wechselst, 
zwischendrin oder obenauf.

Individualisierung:
Hast du eine andere Stärke an Wolle und Nadel, oder eine andere Kerzengröße, verfahre folgendermaßen:
4LM zum Ring schließen. Dann in Kreisrunden häkeln, bis der Boden etwas größer ist als der Boden deines Lichtleins und zwar nach folgendem Schema:
Häkle wie angegeben in der 2. Runde 2 FM in jede Masche (=18M), in der 3. Runde 2FM in jede 2. M (=27M), in der 3. Runde 2FM in jede 3. Masche der Vorrunde (=36M), usw., bis der Boden groß genug für dein Lichtlein ist.
Behalte dann die Maschenzahl bei und häkle in Hin- und Herrunden, wie oben beschrieben. Der Schaft wächst. Wiederhole dies so lange bis die Hülle die gewünschte Höhe hat.

Fertig!

PS: Die Pausenbrottüte "erst eins" ist im Tintenstrahldrucker gedruckt.......
Versuche auf eigene Gefahr ;-)


Sonntag, 28. Februar 2016

Clipart Logo über GIMP erstellen





Wie kann ich ein JPG Foto, einen Scan oder eine Zeichnung in eine Clipart verwandeln, die ich ohne sichtbaren Hintergrund überall anhängen oder einfügen kann.

So habe ich schon lange Ideen für ein eigenes Logo, nur leider sind meine Computergrafikkenntnisse begrenzt, dass es über die Entwurfsform bisher nicht hinaus ging.

Nach langem Tüfteln habe ich nun tätsächlich eine simple Lösung gefunden, die ich mit jedem teilen möchte, der auch genau so etwas sucht. 

Ihr braucht dafür nicht viel: Einen eigenen oder freien Entwurf/Foto/etc. für euer Logo. Ich habe hier meine 2 Regenbogen-Halbmonde gefunden, die zusammen ein M (wie Monti) bzw. oben ein V (wie Villa) ergeben. 


Das Einzige, das du als Vorarbeit leisten musst ist, dass dein zukünftiges Logo vor einem weißen bzw. einfarbigen Hintergrund erscheinen soll. Hast du keine Ahnung wie, fotografiere oder scanne dein Motiv dafür einfach auf einem weißen Blatt Papier und speichere es als JPG. Jetzt kommt GIMP an die Reihe. Öffne dein JPG Foto. Nimm den Zauberstab und wähle durch einen Klick den Hintergrund aus. 


Vergrößere den Hintergrund um 1px, damit die Kanten schön werden unter  "Auswahl - vergrößern". So macht auch nichts aus, wenn die Ränder deines Motiv vorher etwas unsauber vor dem weißen Hintergrund waren.

Entferne nun den Hintergrund unter Menü - Ebenen - Transparenz - OK. 


Nun sollte ein Kachelmuster in deinem Hintergrund erscheinen. Wenn nicht ergänze durch die Tastenkombi STRG X. 

Möchtest du ein Textfeld oder andere Zusätze ergänzen, z.B. "Villa Monti" tue dies wie bei der ganz normalen Bildbearbeitung über den Werkzeugkasten, z.B. Textfeld einfügen. Das geht auch vor dem transparenten Hintergrund oder direkt über dem Logo. Ganz nach deinen Wünschen.

Nun ist meine Clipart schon fertig. Wie also speichern? Da die Datei unter einem Format gespeichert werden muss, das Transparenz unterstützt, musst du im Menü Datei - Exporieren als anklicken, Dateiname eintragen und unter dem Format .png speichern. 


Und Tadahhhh.....weiteren Experimenten sind keine Grenzen gesetzt


Freitag, 12. Februar 2016

"Nachhaltigkeit" - gääääähn oder Wörterbasteln

.... Im Ernst....welches Wort wird gerade inflationärer benutzt?
Ich kann es nicht mehr hören!

Nicht falsch verstehen. Es geht mir wirklich nur um das Wort. Der Inhalt langweilt mich keineswegs. Im Gegenteil....seit Längerem beschäftigt mich das Thema besonders im Bereich der Kreativität. Und ich bastel an einigen Ideen, wie sich Kreativität und und die Erhaltung unserer schönen Welt in Einklang bringen lassen.
Also begebe ich mich auf die Suche nach einem schönen kreativen Wort für eine schöne kreative Sache... Auf dieser kunstfröhlichen Seite habe ich passende Inspirationen zum Wörterbasteln gefunden. Wie wärs denn mit  naturmütig oder naturherzhaft oder lebenswertseelig....


Findet ihr noch was Schönes...Viel Spaß beim Wörterbasteln.





Montag, 11. Januar 2016

Freitag, 30. Oktober 2015

Happy Bootie Cuffs

Ja, genau, der Herbst kann Buntes vertragen
und Villa Monti auch ;-)
Hier kriechen die Nadeln aus ihrem Sommerschlaf und 
Wenn's dunkel und fröstelig wird muss eine Portion Seelenwärmerle her.
Die Seele kann auch ruhig mal an den Füßen sitzen
 Oder nicht?

 Happy Bootie Cuffs 


 Das Ganze geht ganz fix.
Wie? Findet's raus. Hier



Montag, 1. Juni 2015

Hach, es gibt Tage...

...da findet man zu seinem Blog zurück, 
einfach weil man sich selbst ist....

Wer immer gerade reinschaut
seid gegrüßt
von mir,
meinem Cappuccino,
und Heidelberg City


Tipp: Cappuccino oder Pizza genießen "bei Freunden" in der Märzgasse in Heidelberg!



Mittwoch, 1. April 2015

Monti's Most Beautiful Socks

I'm so happy to introduce my first tutorial in ENGLISH: 
"Monti's most beautiful and funny pair of socks"
 now available in my DAWANDA Shop.


 

This item includes pattern and instructions IN ENGLISH for these beautiful and funny pair of socks.
The pattern includes the following sizes: 
EU 20-45; GB 4-10,5; USA 4-13. 
A step by step tutorial with illustrated instructions will provide more detail.
The PDF files will be sent to you via email.

Of Course, this tutorial is still available in German.
Das Ganze gibt's natürlich nach wie vor auch auf Deutsch.

Samstag, 30. August 2014

Tears of a Clown

Wieder mal was Gezeichnetes von mir....


Mittwoch, 27. August 2014

All the Ladies.....

Endlich auch mal was für uns große "Kinder" :-)
Kennt ihr das? Man hat einen schönen Rockschnitt zuhause und man möchte davon mal eine bequeme Jerseyvariante nähen? Das Ergebnis: meistens schlabberig. 
Dann habe ich mich mal wieder froh ans Werk gemacht aus ganz eigenem Interesse: Jerseyröcke sind einfach sooooooo bequem. Aber die weiblichen Rundungen dürfen ruhig noch sichtbar sein.
Damit der Rock auch wirklich schön sitzt nach getaner Arbeit, habe ich ein Schnittmuster extra für dehnbare Stoffe angefertigt.


Hier geht' s lang
Der Rock ist relativ körpernah geschnitten und hat eine leicht ausgestellte A-Linie/Form.
Der Rock gelingt auch dem ungeübtesten Näher, Geübte schaffen ihn ratzfatz in 30 Minuten. Eine ausführliche Fotoanleitung hilft dabei. 
Alles was Du brauchst, ist dehnbarer Stoff. 


Den gibt's auch in Herbstfarben ;-)


Und wer es doch etwas weiter mag, einfach eine Größe größer wählen und wohlfühlen.
Be happy - feel hippie!

Sonntag, 17. August 2014

Leseknochen meets Kleine Raupe Nimmersatt

Hach, manchmal warten Stöffchen einfach jahrelang auf ihre Bestimmung. Und wenn ich den Leseknochen nicht nach einem tollen Tipp HIER gefunden hätte, hätte ich ihn erfinden müssen....aber nein, ich will mich keinesfalls mit fremden Lorbeeren schmücken....

Auch wenn die Kleine Raupe Nimmersatt bestimmt an Lorbeeren Gefallen gefunden hätte.....
Hier also die ultimative Verbindung.....
Ein Knochen für die Kleine Raupe Nimmersatt

 ...und weils so schön war, gleich noch einen...
Der Eulenstoff ist Wachstuch, so kann man ihm getrost auch mit ins Schwimmbad auf die Liegewiese nehmen....als Kopfkissen für Rückenliegeleser oder Buchstütze für Bauchliegeleser :-))

Montag, 14. Juli 2014

WM-Rock

Lust auf einen WM Rock...zum feiern der Weltmeisterschaft 2014 und aller folgenden :-)???




Los gehts für Größe 36-38

Für Vorder- und Rückteil folgende Schnitteile im Bruch zurecht schneiden.

Rot auf Schwarz rechts auf rechts zusammensteppen (für Vorder und Rückseite)
Dann Vorder- und Rückseite rechts auf rechts legen und die Seitennähte schließen.
Saum umnähen mit einem goldenen/gelben Band versäubern/verzieren.
Im Bund einen Tunnelzug arbeiten und das Gummiband in deiner Hüftweite durchziehen.
Fertig.
Feiern :-))))))

Wem das zu schnell war: Bald gibts bei Villa Monti auf Dawanda eine genaue Anleitung für einen Jerseyrock in diesem Stil für Damen in den Größen XS-XL

Also:
Bleibt am Ball :-))))

Hipper Wipper

Jetzt wird' s aber (Ferien-)Zeit
nicht, dass der Sommer vorüber geht
ohne ein neues Röckchen von
Villa Monti

Ich liebe vor allem die Täschchen, wenn sie nicht symetrisch angebracht sind.
Das macht absolut Freude und Laune
und wie immer einfacher geht's nicht.
Wer Abwechslung liebt wie ich, braucht schnelle Lösungen.
Auch die Täschchen sind total schnell angebracht. 
Es gibt eine schnelle und eine wunderschnelle Variante ;-)

Viel Freude beim Hippen, Wippen und Hoppen
und hier geht's lang,
bis gleich ;-))
Eure Natalie

Freitag, 11. April 2014

Schlampaladen

Hier tut sich mal wieder was......
Der Frühling lässt Ideen sprießen
und das hier ist in Arbeit:
Für alle Ordnungsliebhaber, für alle Chaoten, für alle Schreibtischhengste oder Freiluftarbeiter
für alle, die wieder mal ein bißchen Ordnung in ihren Schlampaladen bringen wollen, 
ohne dabei zu ordentlich sein zu müssen.
Denn im Frühling hat man ja schließlich auch noch anderes zu tun....

Coming soon
in meinem Dawanda Lädchen
Schaut bald mal wieder vorbei!




Dienstag, 10. Dezember 2013

Zwischerein

...mal wieder ein kleines i-Büchlein: 
be happy - feel hippie

 mit dieser Mütze nichts einfacher als das und das Blümchen bringt noch die zusätzliche Prottion Flower Power.
Das Ebook bekommt ihr im LÄDCHEN: Klick

Dienstag, 26. November 2013

Montis schnelles Wärmerle

Ein neues Ebook steht in den Startlöchern ;-))
Es handelt davon wie ein kleiner Schlauchschal auszog um eine lustige Zipfelmütze zu werden....Ein 2 in 1 Ebook...und ganz bestimmt wieder was für Nähneugierige und Bisher-noch-nicht-Getrauer



Zum Wärmern geht's HIER lang

Montag, 30. September 2013

Montis Hobos

Bald gibt's was Neuuuuiiiiiieeeees - hüpfhüpf


...für Groß und Klein ab 1 Jahr

Dienstag, 27. August 2013

Bunt macht lustig

.....ach, da geht's einem gut: Ab heute gibt's Montis neues Ebook im Dawanda-Shöppchen.

Die Strümpfe machen echt Freude und sind super schnell genäht. Ich muss mir jetzt noch Stopper-Farbe kaufen gehen, dann werden wohl ein paar Anti-Rutschsocken als nächstes auf dem Programm stehen....


Sonntag, 25. August 2013

...gibt es einen Neuanfang

und Monti ist nach einer laaaaangen Kreativpause wieder da ;-)

Welcome home!

Manchmal kommt die Kälte so plötzlich, dass einfach keine Zeit bleibt zum Strümpfe stricken.

Deshalb habe ich was ausgetüftelt, was ein wenig scheller geht:

Montis schnelle bunte Söckchen
für große Mädchen

und für kleine

An einer Anleitung zum Socken nähen wird derzeit gebastelt;-)