Dienstag, 13. Juli 2010

Eine Kleinigkeit

ind diese Häkelblümchen für mich in keinster Weise.
Ich habe mich tatsächlich mal wieder an die Häkelnadel gewagt und mir die einfachsten Blümchen aus Silkes tollem ebook Blütenmeer ausgesucht. Man erkennt immerhin Blümchen, wenn die Maschen nach wie vor krumm und schepp sind.



Und ob man es glaubt oder nicht, das Tablett hatte ich bei der Farbauswahl nicht im geringsten im Sinn. Da muss sich aber definitiv unterbewusst etwas abgespielt haben...
Oder aber unser Ausflug in den Odenwald am Wochenende hat mch farblich inspiriert....

Kommentare:

  1. Deine schönen Blüten verschwinden ja förmlich auf dem Tablett ;0) da muss man schon genau hinschauen, sie sind toll geworden. Vielen Dank für Deinen Besuch auf meinem Malblog, da verirren sich nur wenig hin. Ganz liebe Grüße - Annett

    AntwortenLöschen
  2. Aha! Ich hab dich erwischt. Ab sofort bombadier ich dich mit meinen eBooks :-)))))) Hoffe, du hast heut was Schönes bei I*EA gekauft :-) Ich wart auf Sommerferien! Grrrrrrrrrrrrrrrrrr...

    AntwortenLöschen